Start
Berichte
Bilder
Termine
Ergebnisse
Vorstand
Training
Team
Sponsoren
Formulare
VR-Bank-Lauf "Rund um die Veste Coburg"
Coburger Läuferabend
Kontakt

+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++


Karl Dorschner feiert weiteren Erfolg 29.08.17

Zella-Melis - Am 26. August fanden in Zella-Mehlis die Deutschen Meisterschaften der Senioren im Wurf Mehrkampf mit den Senioren Langstaffeln statt. Dorschners "Startgemeinschaft Team Franken" mit den Vereinen TV 1848 Coburg, TG Schweinfurt und dem TV Gunzenhausen war in der M 60 in der 4x400 m Staffel mit dabei. mehr


Bild2Bild1Neue Shirts für die Leichtathletikabteilung - 13.08.17

Die Leichtathletikabteilung des TV 1848 Coburg präsentiert ihr neues Wettkampf-T-Shirt.

Wir bedanken uns bei den Sponsoren Immobileren Lange und der VR-Bank Coburg.


Zum Abschluss regnet es Gold für Karl Dorschner 06.08.17

Aarhus/Dänemark – Wieder einmal stellte Karl Dorschner seine Extraklasse unter Beweis. Bei den 20th European Masters Athletics Championships im dänischen Aarhus gewann der M65 Athlet vom TV 48 Coburg 2 Gold-, 2 Silber- und 1 Bronzemedaille. Fünf Starts, fünfmal Edelmetall – großartig. Bericht | Ergebnisse


48er überzeugen beim Staffelsteiner Nachtlauf 30.07.17

Bad Staffelstein - Die Leichtathleten des TSV Staffelstein scheinen einen besonders guten Draht zum Wettergott zu haben. Nachdem in dieser Saison schon beim Obermainmarathon und den beiden Schülermeisterschaften beste Bedingungen herrschten, so auch beim jetzigen Sparkassen-Adam-Riese-Nachtlauf am Freitagabend, zumal es die gesamt Woche regnete. Bericht


Nächster Sieg für Alexander Finsel, Kevin Dürst wird Zweiter 27.07.17

Alexander Finsel und Kevin DürstPlankenfels - Wieder ein überlegener Gesamtsieg für Alexander Finsel vom TV 48 Coburg beim 8. Plankenfelser Waldlauf über 11,3 Kilometer. Der Schwürbitzer gewann diesen sehr anspruchsvollen Lauf bereits zum dritten Mal in Folge. Bei windigen aber schönen Laufwetter schickte der Starter das Läuferfeld durch das schöne Lochautal in der Fränkischen Schweiz.  Vom Start weg übernahm Alexander Finsel die Führung, lief ein einsames Rennen an der Spitze und erreichte das Ziel nach 41:37 Minuten als klar dominierender  Gesamtsieger. Zweiter mit 45:23 Minuten sein Vereinskollege Kevin Dürst. Der Bayreuther, der seit dieser Saison für TV48 Coburg startet, lag aber mit 45:23 Minuten entscheidend zurück.

Karl Dorschner testet erfolgreich für die Europameisterschaften 25.07.17

Langenzenn - Einen letzten Leistungstest, vor den Europameisterschaften Ende Juli in Dänemark, absolvierte Karl Dorschner bei den Kreismeisterschaften im mittelfränkischen Langenzenn. Dieser verlief mit Bestzeiten über 100- und 200 Meter äußerst erfolgreich. mehr


Alexander Finsel gewinnt Sommerbiathlon 22.07.17

Alexander FinselNeuhaus - Mit großem Erfolg startete Alexander Finsel beim 4. Neuhauser Sommerbiathlon. Die bestens organisierte Veranstaltung wurde ein großer Erfolg für den Schwürbitzer. Es wurde immer in Viererblöcken im Vierminutentakt gestartet. Die anspruchsvolle 3,2 Kilometer lange Laufstrecke musste zweimal gelaufen werden. Der Schießstand lag im Wald, dort wurde drei Mal mit der Armbrust geschossen und von hier ging es  ging es wieder zurück zum Start und Ziel am Sportplatz. Um einer Zeitstraße zu entgehen, musste jeder mindestens 21 Ringe  schießen. Zur Überraschung gewann Alexander Finsel diesen Sommerbiathlon in souveräner Manier. Seine Siegerzeit betrug 22:08 Minuten, was neuen Streckenrekord  bedeutete. Quelle Ulrich Zetzmann


Jakob Häfner bayerischer Meister über 3000 Meter 19.07.17

Regensburg - Nach einem taktisch klugen Rennen siegt der 13 jährige Jakob Häfner in 9:55,6 Minuten bei den bayerischen Meisterschaften über 3000 Meter. Bericht


Jubiläumstitel für Karl Dorschner 05.07.17

Zittau – Bei den Deutschen Leichtathletik-Seniorenmeisterschaften in Zittau konnte sich drei 1. Plätze und einen 2. Platz mit dem Team Franken sichern. Mit diesen drei neu hinzugekommenen Siegen bei deutschen Meisterschaften kommt er auf stolze 25. Deutsche Meistertitel in 11 Jahren Seniorensport. mehr


Tagesbestleistung für Jakob Häfner bei den Kreismeisterschaften 29.06.17

Bad Staffelstein - Bei den Kreismeisterschaften der Schüler und Jugendlichen, zeigte Jakob Häfner wieder einmal sein außergewöhnliches Talent. Neben seiner bevorzugten Strecke über die Mitteldistanz, stellte er sich bei diesen Meisterschaften auch den technischen Disziplinen mit Erfolg. mehr


Addisu Tulu Wodajo siegt in Fürth 29.06.17

Fürth – Sieg für Addisu Tulu Wodajo beim Metropol Marathon in Fürth über die 10 km. In 32:43 Minuten setzte er sich gegen Bernhard Weinländer von LAC Quelle Fürth in 33:25 Minuten durch. Bilder


Gute Bedingungen beim 7. Flechtkulturlauf 18.06.17

Alex und HolgerLichtenfels – Knapp 700 Teilnehmer in fünf Wettbewerben bedeuteten einen neuen Teilnehmerrekord für den Flechtkulturlauf. Für den TV 48 waren insgesamt 4 Teilnehmer auf den drei Laufstrecken vertreten. Über 5,2 km zeigte Alexander Finsel seine tolle Form. Hochüberlegen gewann er in 18:08,0 Minuten. Mit Holger Hennig und Wolfgang Thiem waren zwei Läufer auf der 10 km Strecke unterwegs. Holger lief in 38:58,4 Minuten auf den 3. Gesamtrang und siegte in der M45. Wolfgang Thiem konnte ebenfalls seine Altersklasse, die M55 in 42:42,8 Minuten gewinnen. Veste-Lauf Sponsor und Abteilungsmitglied Michael Geyer von „geyer sehen und hören“ lief über die Halbmarathondistanz in 1:58:02,4 Stunden auf den 5. Platz in der M45.


Addisu Tulu Wodajo verteidigt Titel, Sandra Nossek siegt bei den Frauen 15.06.17

Coburg – Gute Beteiligung beim 6. Coburger Läuferabend. Addisu Tulu Wodajo vom TV 1848 Coburg wiederholt seinen Sieg über 10.000 Meter. Sandra Nossek vom TSV 1860 Staffelstein sicherte sich den Sieg bei den Frauen. Über 1.000 Meter gewinnen die beiden 48er Vera Brunner und Dominik Arnold. Bericht


Lauferlebnis Frankenweg 15.06.17

BildGasseldorf/Gößweinstein - Zum 9. Mal fand in diesem Jahr am 11. Juni bei strahlendem Sonnenschein der Frankenweglauf in der Fränkischen Schweiz statt. Neben der Marathonstrecke und den 15 km wurden in diesem Jahr auch ein Halbmarathon über 21,8 km angeboten. Alle Strecken verlaufen fast ausschließlich auf unbefestigtem Terrain, bergauf, bergab über viele Wurzeln, Treppen und Felsen, wofür absolute Konzentration erforderlich ist; ein echter Trailrun, durch faszinierende Natur aus Hügeln, Bächen Burgen und Höhlen mit herrlichen Fels-Aussichten. Bericht


Topzeit für Christiane Adriaanse über 800 m 15.06.17

Herzogenaurach - Mittelstrecklerin Christiane Adriaanse vom TV 48 Coburg lief bei der Mittelfränkischen Meisterschaft in Herzogenaurach, wo sie außer Konkurrenz startete, wieder eine absolute Spitzenzeit. Als Gesamtzweite über 800 Meter aller Frauen steigerte sie sich auf hervorragende 2:21,36 Minuten. Für eine W40-Athletin bedeutet dies eine absolute deutsche Spitzenzeit. mehr


6. Coburger Läuferabend - Hobbyläufer ausdrücklich erwünscht 08.06.17

Coburg – Bereits zum 6. Mal findet am 14. Juni der Coburger Läuferabend im Dr. Stocke Stadion statt. Neben den traditionellen 10.000 Metern werden in diesem Jahr auch Läufe über 1.000 Meter angeboten. Start des 1. Lauf an diesem Abend ist um 18:15 Uhr. Onlineanmeldungen sind bis Sonntag, 11. Juni möglich. Kurzentschlossene können sich auch noch am Wettkamptag gegen eine zusätzliche Gebühr von 2 Euro nachmelden. Bahnwettkämpfe sind der ultimative Leistungstest für ALLE Läuferinnen und Läufer. mehr


Nathalie Walter läuft trotz Missgeschick auf den 3. Platz 08.06.17

Maria Alm – Bei besten äußeren Bedingungen startete Nathalie Walter beim 3. Hochkönigman im österreichischen Maria Alm. Zu bewältigen waren neben 47 Kilometern auch noch 2570 Höhenmeter. Trotz eines Sturzes und zweimaligen Verlaufen konnte die Läuferin des TV 48 Coburg auf den 3. Platz laufen. mehr


Tripple in der Wagnerstadt 08.05.17

Alexander FinselBayreuth - Der Schwürbitzer Seniorenläufer Alexander Finsel, für TV 48 Coburg startend, läuft in dieser Saison von Sieg zu Sieg. Erst letzte Woche wurde er Bayerischer Seniorenmeister der M40 über 5000 Meter. Und so auch beim Sophienberglauf, am Hausberg der Wagnerstadt Bayreuth, wo er seinen dritten Sieg in Folge ganz klar nach Hause lief, setzte er seine Erfolgsbilanz fort. Nach 24:55 Minuten überquerte  Alexander Finsel mit fast drei Minuten Vorsprung die Ziellinie. Wolfgang Thiem, ebenfalls TV 48 Coburg, wurde als Gesamtachter klarer Sieger der M50. Quelle: Ulrich Zetzmann


Titel für Karl Dorschner und Alexander Finsel 31.05.17

Regensburg - Die Erfolgsbilanz von Karl Dorschner, Alexander Finsel, bei der Bayerischen Seniorenleichtathletik-Meisterschaft in Regensburg muss man als hervorragend bezeichnen. Zwei Starter vier Titel. mehr


Jakob Häfner qualifiziert sich für die bayerischen Meisterschaften 31.05.17

Jakob HäfnerEbermannstadt - Jakob Häfner vom TV 1848 Coburg holte sich  bei den Ofr. Meisterschaften der U16/U14 in Ebermannstadt im Alleingang über 2000 m den Titel. Der Ausrichter, TSV Ebermannstadt, legte wegen des überschaubaren Teilnehmerfeldes alle Altersklassen in ein Rennen. Für das Lauftaltent des TV 1848 war es dennoch ein einsames Rennen gegen die Uhr. Mit seiner Siegerzeit von 06:51 min. für die 5 Stadionrunden überrundete er sogar andere Teilnehmer. Der 48er hat sich damit für 3000 m bei den Bayerischen Meisterschaften der Jugend, die Mitte Juli in Regensburg stattfindet, qualifiziert.


Trails 4 Germany - Martin Militzke und Vera Brunner laufen aufs Podest 16.05.17

Martin Militzke und Vera BrunnerKoblenz - Mit den Trails 4 Germany will der Hauptsponsor Salomon eine nationale Trailrunning-Serie in Deutschland etablieren. Die vier Austragungsorte verteilen sich in ganz Deutschland, mit Strecken über 10 und 20 Kilometer, mit denen man auch Neulinge ansprechen will. Beim 1. Lauf in Koblenz waren mit Martin Militzke und Vera Brunner zwei Aktive aus der 48er Leichtathletikabteilung erfolgreich am Start. Bericht


Bestzeit für Martin Militzke über 1.500 Meter 11.05.17

Erlangen - Gleich sieben Athleten vom TV 1848 Coburg nutzten den dritten Lauf der Bahnlaufserie in Erlangen um sich auf die Bahnsaion einzustimmen. Die wertvollste Leistung über 1500 Meter an diesem Abend zeigte sicherlich Christiane Adriaanse, die mit 4:49,75 Minuten in die Saison einstieg. mehr


Rebensaft und Kaiserwetter 07.05.17

Zeilitzheim – Am Samstag, 6. Mai machten sich 26 Abteilungsmitglieder auf den Weg ins unterfränkische Zeilitzheim um dort an der beliebten Weinwanderung des Weinguts Mößlein teilzunehmen. Auf der 15 km langen Tour durch die Weinberge gab es Einblicke in die Winzerei und jede Menge Rebensaft für die Teilnehmer. Bericht


Christine Schrenker läuft auf den 2. Platz 23.04.17

Augsburg - Überschaubar war die Zahl der Läuferinnen und Läufer aus der 48er Leichtathletikabteilung bei den bayerischen Halbmarathonmeisterschaften in Augsburg. Mit dem zweiten Platz von Christine Schrenker konnte ein Podestplatz bejubelt werden. Bericht


Tolle Ergebnisse beim 13. Obermain-Marathon in Bad Staffelstein 14.04.17

Bad Staffelstein – Mit zwei Gesamtsiegern und einigen Altersklassen- und Mannschaftssiegen war der 13. Obermain-Marathon ein äußerst erfolgreiches Wochenende aus Sicht der 48er Leichtathletikabteilung. Bei besten Laufbedingungen gingen fast 2000 Läufer/innen in vier Disziplinen an den Start. mehr


48er überzeugten erneut bei bayerischer Meisterschaft 02.04.17

Neuhaus - Neuhaus - Die Läuferinnen und Läufer des TV 1848 Coburg überzeugten nach den großen Erfolgen bei den bayerischen Crossmeisterschaften, diesmal bei den bayerischen 10 km-Straßenlaufmeisterschaften in Neuhaus. Der TV 48 war mit 17 Aktiven auch erfreulich zahlreich bei dieser Meisterschaft vertreten. mehr | Bilder


Timo Gieck gewinnt den Veilsdorfer Waldlauf 23.03.17

Sieger Veilsdorfer WaldlaufVeilsdorf - Mit neuer Strecke und neuer Organisation machte der Veilsdorfer Waldlauf seinem harten und schwierigen Ruf alle Ehre. Fast die gesamten neun Kilometer des Hauptlaufes verliefen diesmal auf Waldwegen und anspruchsvollen Trails. Ein ständiges bergauf und bergab verlangte von allen Läufern gute Kondition. Am besten kam damit Timo Gieck vom TV 1848 Coburg zurecht. Er siegte in 35:18 Minuten knapp vor Stephan Bayer (Rennsteiglaufverein) in 35:20 Minuten. Bayer lag die ganze Zeit in Führung und wurde erst auf der Zielgeraden der Veilsdorfer Tartanbahn von Timo abgefangen. Bei den Frauen gewann sehr souverän Anke Härtl vom Rennsteiglaufverein (vormals TV 1848 Coburg) in 42:52 Minuten.


Der Kampf mit dem Wind im Bienwald 21.03.17

Timo und AddisuKandel - Addisu Tulu Wodajo und Timo Gieck brillierten mit guten Zeiten im Bienwald. Mit der 42. Auflage des Bienwald-Marathons stand in Kandel der erste größere Marathon in Deutschland im Rennkalender.  Das Motto der Veranstaltung hieß diesmal „42 seit 42“. Wo in den achtziger Jahren Deutsche Meisterschaften ausgefochten wurden, stehen auch heute noch Jahr für Jahr zahlreiche Läuferinnen und Läufer am Start, die eine neue Bestzeit erzielen wollen. Bericht


Starker Auftritt von Jacob Häfner bei der oberfränkischen Straßenlaufmeisterschaft16.03.17

Gaustadt - Obwohl einige Leistungsträger aus unserer Abteilung bei der oberfränkischen Straßenlaufmeisterschaft nicht am Start waren, konnte sich die Medaillenausbeute des TV 48 Coburg sehen lassen. Herausragend die Leistung des erst 13jährigen Jacob Häfner, der die 10-km-Strecke in 39:50 Minuten finishte. Bericht | Ergebnisse


Jahressiegerfeier der Stadt Coburg 15.03.17

Coburg - Auch in diesem Jahr waren zahlreiche Leichtathleten/-innen des TV 1848 Coburg zur Jahressiegerfeier der Stadt Coburg für ihre Erfolge im Jahr 2016 eingeladen. Oberbürgermeister Norbert Tessmer bedankte sich bei den Vereinen und ihren Trainern für ihr tolles Engagement. mehr


Karl Dorschner erweitert seine Titelsammlung 08.03.17

Erfurt – Bei den deutschen Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren in Erfurt knüpft Karl Dorschner an seine Leistungen aus dem Vorjahr an. Über 200- und 400-Meter sicherte er sich die Titel in der thüringischen Landeshauptstadt. Auf der 60-m-Distanz reichte es immerhin für die Silbermedaille. Bericht


Alexander Finsel gewinnt die 12. VR-Bank-Winterlaufserie 2017 27.02.17

Weidach – Bei sehr guten Laufbedingungen fand am 25. Februar der dritte und damit letzte Lauf der 12. VR-Bank Winterlaufserie 2017 statt. Obwohl wieder sehr gut organisiert, war auch beim 3. Lauf die Teilnehmerzahl überschaubar. Sieger bei den Männern wurde in diesem Jahr Alexander Finsel. Bei den Frauen siegte Kathrin Werner vom Run and Bike-Team Coburg. Bericht


48er Damen rocken die bayerischen Crosslauf-Meisterschaften 21.02.17

DamenteamKemmern - Mehr als gelungen muss das Fazit für die 48er Damen bei den bayerischen Crosslauf-Meisterschaften in Kemmern lauten. Mit Christiane Adriaanse und Eva Scheu stellt der TV 1848 Coburg die bayerischen Meisterinnen in den Altersklassen W40 und W35. Mannschaftsgold in der Teamwertung den jungen Seniorinnen geht mit Christiane Adriaanse, Eve Scheu und Anja von Imhoff ebenfalls in die Vestestadt. Bericht | Pressebericht von U. Zetzmann


Christiane Adriaanse und Karl Dorschner mit Spitzenzeiten 09.02.17

Fürth – Beim traditionell stark besetzten Senioren-Leichtathletiksportfest in der Fürther Quelle Halle zeigten die beiden 48er Christiane Adriaanse und Karl Dorschner, dass sie früh in der Saison bereits in sehr guter Form sind. mehr


Weitere Beiträge unter dem Menüpunkt Berichte

VR-Bank
Intersport Wohlleben
Attractic
TOP10
Alte Homepage
Letzte Aktualisierung am: 29.08.2017
nach obenImpressum